Go to the homepage of this German Course German Verb Tables: Na-Qz University of Portsmouth
nehmen (= to take)

Present tense: ich nehme, du nimmst, er/sie nimmt, wir nehmen, ihr nehmt, sie/Sie nehmen

Imperfect / preterite: ich nahm, du nahmst, er/sie nahm, wir nahmen, ihr nahmt, sie/Sie nahmen

Perfect tense: ich habe genommen, du hast genommen, er/sie hat genommen, wir haben genommen, ihr habt genommen, sie/Sie haben genommen

Pluperfect tense: ich hatte genommen, du hattest genommen, er/sie hatte genommen, wir hatten genommen, ihr hattet genommen, sie/Sie hatten genommen

Imperative: nimm! nehmt! nehmen Sie!

Present Participle: nehmend

Past Participle: genommen

Imperfect subjunctive: ich nähme, du nähmest, er/sie nähme, wir nähmen, ihr nähmet, sie/Sie nähmen

nennen (= to name, to call)

Present tense: ich nenne, du nennst, er/sie nennt, wir nennen, ihr nennt, sie/Sie nennen

Imperfect / preterite: ich nannte, du nanntest, er/sie nannte, wir nannten, ihr nanntet, sie/Sie nannten

Perfect tense: ich habe genannt, du hast genannt, er/sie hat genannt, wir haben genannt, ihr habt genannt, sie/Sie haben genannt

Pluperfect tense: ich hatte genannt, du hattest genannt, er/sie hatte genannt, wir hatten genannt, ihr hattet genannt, sie/Sie hatten genannt

Imperative: nenn(e)! nennt! nennen Sie!

Present Participle: nennend

Past Participle: genannt

Imperfect subjunctive: ich nennte, du nenntest, er/sie nennte, wir nennten, ihr nenntet, sie/Sie nennten

pfeifen (= to whistle)

Present tense: ich pfeife, du pfeifst, er/sie pfeift, wir pfeifen, ihr pfeift, sie/Sie pfeifen

Imperfect / preterite: ich pfiff, du pfiffst, er/sie pfiff, wir pfiffen, ihr pfifft, sie/Sie pfiffen

Perfect tense: ich habe gepfiffen, du hast gepfiffen, er/sie hat gepfiffen, wir haben gepfiffen, ihr habt gepfiffen, sie/Sie haben gepfiffen

Pluperfect tense: ich hatte gepfiffen, du hattest gepfiffen, er/sie hatte gepfiffen, wir hatten gepfiffen, ihr hattet gepfiffen, sie/Sie hatten gepfiffen

Imperative: pfeif! pfeift! pfeifen Sie!

Present Participle: pfeifend

Past Participle: gepfiffen

Imperfect subjunctive: ich pfiffe, du pfiffest, er/sie pfiffe, wir pfiffen, ihr pfiffet, sie/Sie pfiffen

preisen (= to extol; to praise)

Present tense: ich preise, du preist, er/sie preist, wir preisen, ihr preist, sie/Sie preisen

Imperfect / preterite (regular): ich pries, du priesest, er/sie pries, wir priesen, ihr priest, sie/Sie priesen

Perfect tense: ich habe gepriesen, du hast gepriesen, er/sie hat gepriesen, wir haben gepriesen, ihr habt gepriesen, sie/Sie haben gepriesen

Pluperfect tense: ich hatte gepriesen, du hattest gepriesen, er/sie hatte gepriesen, wir hatten gepriesen, ihr hattet gepriesen, sie/Sie hatten gepriesen

Imperative: preis(e)! preist! preisen Sie!

Present Participle: preisend

Past Participle: gepriesen

Imperfect subjunctive: ich priese, du priesest, er/sie priese, wir priesen, ihr prieset, sie/Sie priesen

quellen (= to gush; to swell up)*

* When "quellen" is used transitively (i.e. with a direct object) to mean "to swell something", then it is regular. For example: "Lassen Sie die Bohnen quellen" - "Leave the beans to soak".

Present tense: ich quelle, du quillst, er/sie quillt, wir quellen, ihr quellt, sie/Sie quellen

Imperfect / preterite: ich quoll, du quollst, er/sie quoll, wir quollen, ihr quollt, sie/Sie quollen

Perfect tense: ich bin gequollen, du bist gequollen, er/sie ist gequollen, wir sind gequollen, ihr seid gequollen, sie/Sie sind gequollen

Pluperfect tense: ich war gequollen, du warst gequollen, er/sie war gequollen, wir waren gequollen, ihr wart gequollen, sie/Sie waren gequollen

Imperative: quill! quellt! quellen Sie!

Present Participle: quellend

Past Participle: gequollen

Imperfect subjunctive: ich quölle, du quöllest, er/sie quölle, wir quöllen, ihr quöllet, sie/Sie quöllen

Weiter!German Verbs: Ra-Rz

Go back to the top of the page

Print this Document Print This Page

The Paul Joyce Beginners' German Course
© Paul Joyce